Buchautor

Ina Merkel

Ina Merkel, geboren im Oderbruch, studierte Kultur- und Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, promovierte über Geschlechterverhältnisse und habilitierte zur Konsumgeschichte der DDR. Seit 2000 Professorin für Europäische Ethnologie und Kulturwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg. Arbeitsschwerpunkte: Kultur- und Filmgeschichte, Transformationsforschung.

Ina Merkel: Utopie und Bedürfnis. Die Geschichte der Konsumkultur in der DDR

Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412067991, gebunden, 432 Seiten, 39.88 EUR