Stichwort-Übersicht

Wiedervereinigung

Insgesamt 362 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 168

Naika Foroutan / Jana Hensel: Die Gesellschaft der Anderen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038113, Gebunden, 356 Seiten, 22.00 EUR
[…] In diesem Buch diskutieren zwei der profiliertesten Frauen ihres Faches über Deutschland seit der Wiedervereinigung: die Migrationsforscherin Naika Foroutan und die Journalistin…

Danielle de Picciotto: Die heitere Kunst der Rebellion. Graphic Novel

Cover
Verlag Walde und Graf, Berlin 2020
ISBN 9783946896531, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
[…] Der Mauerfall kam plötzlich und unerwartet und in den darauffolgenden Jahren war Berlin eine der verrücktesten Städte des Erdenrunds. Sie bot Freiräume und unzählige Möglichkeiten der…

Lydia Lierke (Hg.) / Massimo Perinelli (Hg.): Erinnern stören. Der Mauerfall aus migrantischer und jüdischer Perspektive

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783957324511, Kartoniert, 540 Seiten, 20.00 EUR
[…] Der Mauerfall vor 30 Jahren bedeutete eine gewaltvolle Zäsur für migrantisches und jüdisches Leben in Ost und West. Während die einen vereinigt wurden, wurden die anderen ausgeschlossen.…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 171

9punkt 01.10.2020 […] Altbundesdeutschen besetzt sind." Deshalb könne er auch nicht gegen diese "Okkupation" klagen, sagt er in dem Gespräch, in dem er die Stasi auch als "besten Geheimdienst der Welt" würdigt. "Die Wiedervereinigung erfolgte als freiwilliger Beitritt der DDR zur Bundesrepublik, war weder eine Übernahme noch ein Anschluss oder gar eine Einverleibung", stellt indes der Politikwissenschaftler Klaus Schröder […] Ostdeutschen nach. Ostdeutsche Milieus und Familien geben vielerorts frühere sozialistische Prägungen an jüngere Generationen weiter. Viele Ostdeutsche sehen zudem den Wohlstandssprung nach der Wiedervereinigung nicht als Ergebnis eigener Leistungen an, sondern als Geschenk des Westens." FAZ-Korrespondent Friedrich Schmidt erzählt die Geschichte des Menschenrechtlers Juri Dmitrijew, der wegen fabrizierter […]
mehr Presseschau-Absätze