Harald Potempa

Harald Potempa, geboren 1963, studierte Geschichte in München, lehrte Militärgeschichte an der Offizierschule der Luftwaffe, war Leiter des Luftwaffenmuseums in Berlin und ist seit 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt Potsdam.

Markus Pöhlmann/Harald Potempa/Thomas Vogel: Der Erste Weltkrieg 1914-1918. Der deutsche Aufmarsch in ein kriegerisches Jahrhundert

Cover: Markus Pöhlmann (Hg.) / Harald Potempa (Hg.) / Thomas Vogel (Hg.). Der Erste Weltkrieg 1914-1918 - Der deutsche Aufmarsch in ein kriegerisches Jahrhundert. C. J. Bucher Verlag, München, 2013.
C. J. Bucher Verlag, München 2013
2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs zum hundertsten Mal. Zeit für eine Rückschau. Ausgewiesene Wissenschaftler vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr analysieren…