Hans Joachim Kreutzer

Hans Joachim Kreutzer war Ordinarius der Universität Regensburg und lehrte als Gastprofessor an verscheidenen Universitäten des Auslands. Er war Präsident der Kleist-Gesellschaft und rief den Kleist-Preis wieder ins Leben. Seine Hauptarbeitsfelder sind neben der Wissenschaftsgeschichte und der Frühen Neuzeit vor allem die Grenzgebiete von Literatur- und Musikwissenschaft.

Hans Joachim Kreutzer: Faust. Mythos und Musik

Cover: Hans Joachim Kreutzer. Faust - Mythos und Musik. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
Die Geschichte von Faust, dem Sinnbild des menschlichen Erkenntniswillens um jeden Preis, ist zu einem Schlüsselmythos der Neuzeit geworden. Auf der Grundlage von Goethes Drama lebt dieser Mythos seit…