Günter Liehr

Günter Liehr, geboren 1949 in Göttingen, Germanistikstudium, Journalist und Schriftsteller. Bis 2009 Redakteur bei Radio France Internationale. Liehr erhielt 2002 und 2005 den Deutsch-Französischen Journalistenpreis. Er lebt in Paris und Marseille.

Günter Liehr: Marseille. Porträt einer widerspenstigen Stadt

Cover: Günter Liehr. Marseille - Porträt einer widerspenstigen Stadt. Rotpunktverlag, Zürich, 2013.
Rotpunktverlag, Zürich 2013
Marseille jedoch spielte immer eine besondere Rolle unter Frankreichs großen Städten. Sie verteidigte ihre Eigenständigkeit und wehrte sich gegen Zugriffe des Zentralstaats. Dafür wurde sie auch mehrmals…