Buchautor

Giovanni Rossi

Giovanni Rossi, 1856 in Pisa geboren, startete 1887 seinen ersten Versuch einer experimentellen Kolonie unweit Cremonas. 1890 gründete er im brasilianischen Bundesstaat Paraná die Kolonie Cecilia. Dort verfasste er seine Berichte. 1894 wurde die Kolonie von Mangel und bürgerkriegsähnlichen Unruhen in die Knie gezwungen. Rossi kehrte 1907 nach Italien zurück und starb zurückgezogen und hochbetagt 1943.
1 Buch

Giovanni Rossi: Cecilia, Anarchie und Freie Liebe

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2018
ISBN 9783946990185, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem italienischen von Alfred Sanftleben. Der italienische Veterinär, Agronom und Anarchist Giovanni Rossi gründet 1890, in den Tiefen des südbrasilianischen Hinterlandes, die Siedlung Cecilia. Mangel…