Georg Stefan Troller

Georg Stefan Troller, geboren 1921 in Wien, emigrierte 1938 nach Frankreich, dann in die USA. Seit 1949 lebt er in Paris. Berühmt wurde er in den sechziger Jahren mit der Fernsehsendung "Pariser Journal", danach lief seine "Personenbeschreibung" über mehr als zwei Jahrzehnte. Troller hat bedeutende Dokumentarfilme ("Mord aus Liebe"), "Unter Deutschen", "Amok") gedreht und zahlreiche Bücher veröffentlicht.

Georg Stefan Troller: Mit meiner Schreibmaschine. Geschichten und Begegnungen

Cover: Georg Stefan Troller. Mit meiner Schreibmaschine - Geschichten und Begegnungen. Edition Memoria, Köln, 2013.
Edition Memoria, Köln 2013
Im vorliegenden Band hält Georg Stefan Troller Umschau in seinen Erinnerungen, beschreibt den "Humor am Abgrund" seiner jüdischen Kindheit in Wien, sein späteres Leben als Buchbinder und danach als Jungautor…

Georg Stefan Troller: Paris. Liebe, Moden, Tete-a-Tetes. Oder Was der Pariserin wichtig und dem Pariser unentbehrlich ist

Cover: Georg Stefan Troller (Hg.). Paris - Liebe, Moden, Tete-a-Tetes. Oder Was der Pariserin wichtig und dem Pariser unentbehrlich ist. Corso Verlag, Hamburg, 2011.
Corso Verlag, Hamburg 2011
Paris - Stadt der Liebe, des Luxus und der Moden? corsofolio begibt sich auf die Spuren des Mehr und des Dahinter: Es erzählt vom Leben in den Banlieues, von überraschenden Begegnungen mit Präsidenten…

Georg Stefan Troller: Ihr Unvergesslichen. 22 starke Begegnungen

Cover: Georg Stefan Troller. Ihr Unvergesslichen - 22 starke Begegnungen. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2006.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2006
Mit 24 Bildtafeln. Von Woody Allen bis Georges Simenon - Georg Stefan Troller begegnet großen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts in 22 eindrucksvollen und sehr persönlichen Porträts. Sie alle haben…

Georg Stefan Troller: Das fidele Grab an der Donau. Mein Wien 1918-1938

Cover: Georg Stefan Troller. Das fidele Grab an der Donau - Mein Wien 1918-1938. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2004.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2004
Mit ca. 50 Schwarzweiß-Abbildungen. Georg Stefan Troller versetzt uns ins Wien seiner Kindheit. Spiel, Spaß und Unterhaltung war die Begleitmusik der Tragödie Österreichs zwischen den beiden Weltkriegen.…

Georg Stefan Troller: Dichter und Bohemiens. Literarische Streifzüge durch Paris

Cover: Georg Stefan Troller. Dichter und Bohemiens - Literarische Streifzüge durch Paris. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2003.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2003
Troller führt durch "seine" Stadt Paris, die Stadt der Boheme... Vor über 40 Jahren berichtete Georg Stefan Troller zum ersten Mal aus der berühmten Kulturmetropole - seine "Pariser Journale" sind legendär.…