Georg Britting

Georg Britting, 1891-1964, war ein humanistisch gebildeter vitaler barocker Bajuware, mit Landschaften, Bäumen, Tieren und Jahreszeiten ebenso vertraut wie mit den Mythen, die die Welt bedeuten: ein wichtiger, vom Expressionismus her kommender Erzähler und Lyriker.

Georg Britting: Süßer Trug. Hundert Gedichte

Cover: Georg Britting. Süßer Trug - Hundert Gedichte. Langewiesche-Brandt Verlag, Ebenhausen, 2000.
Langewiesche-Brandt Verlag, Ebenhausen 2000
Herausgegeben von Ingeborg Schuldt-Britting. Mit einem Nachwort von Katrin Höchtberger. Diese gut hundert Gedichte, von der Witwe des Autors ausgewählt und von einer jungen Germanistin vorgestellt, sollen…