Buchautor

Gabriele Henkel

Gabriele Henkel, 1931 als Tochter eines Chefarzts in Düsseldorf geboren, arbeite zunächst als Journalistin in London und Bonn, bis sie 1955 Konrad Henkel heiratete, den späteren Chef des Henkel-Konzerns. Sie wurde zu einer weltweit anerkannten Kunstsammlerin, seit 1972 sitzt sie im Internationalen Beirat des Museum of Modern Art (MoMA) in New York. 1990 wurde sie Honorar-Professorin für Kommunikationsdesign an der Universität Wuppertal. Gabriele Henkel lebt in Düsseldorf.
1 Buch

Gabriele Henkel: Die Zeit ist ein Augenblick. Erinnerungen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421048080, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
Gabriele Henkel, die Grande Dame aus Düsseldorf, legt ihre Memoiren vor. Gabriele Henkel ist eine Ikone, die dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Bundesrepublik Glanz verliehen hat. Ein wechselvolles…