Espido Freire

Espido Freire wurde 1974 in Bilbao/Spanien geboren. Sie beschäftigte sich von klein auf mit der Welt der Musik, besonders der alten Musik, nahm Gesangsunterricht und fing sehr früh schon an zu malen und zu schreiben. Espido Freire gilt in Spanien als eine der wichtigsten literarischen Neuentdeckungen der letzten Jahre. Zuletzt wurde sie mit dem Premio Planeta ausgezeichnet, dem höchstdotierten spanischen Literaturpreis.

Espido Freire: Die Cousine. Roman

Cover: Espido Freire. Die Cousine - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
Aus dem Spanischen von Ilse Layer. Ein Sommer auf dem Land bei Onkel und Tante, Cousin und Cousine soll die junge Natalia zurück zu sich selbst finden lassen. Nach dem Tod ihrer älteren Schwester braucht…