Buchautor

Erik Eriksson

Erik Eriksson wurde 1937 in Stockholm geboren. Er arbeitete viele Jahre als Journalist und Produzent beim Fernsehen, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Eriksson veröffentlichte Romane, Kurzgeschichten und Jugendbücher.

Erik Eriksson: Die Nacht der Wölflinge. Ab 12 Jahren

Cover
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783794180103, Gebunden, 165 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Schwedischen übersetzt von Gabriele Haefs. Seit Wochen freuen Johan und die anderen Jungen sich auf das Sommerlager auf der abgeschiedenen Insel im Fjord. Sie werden baden, rudern, zelten, Geländespiele…