Emil Mayer

Emil Mayer, geboren 1871 in Böhmen, war Rechtsanwalt und Fotograf. Er entwickelte einen optischen Belichtungsmesser ("Justophot") und schuf 1908 Aufnahmen des Wiener Praters. 1938 starb er durch Selbstmord in Wien.

Emil Mayer/Felix Salten: Wurstelprater. Ein Schlüsseltext zur Wiener Moderne

Cover: Emil Mayer / Felix Salten. Wurstelprater - Ein Schlüsseltext zur Wiener Moderne. Promedia Verlag, Wien, 2004.
Promedia Verlag, Wien 2004
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Herausgegeben von Siegfried Mattl, Klaus Müller-Richter und Werner M. Schwarz. Mit Originalaufnahmen von Emil Mayer. 75 Fotos und 4 Abbildungen. "Wurstelprater" von…