Darragh McKeon

Darragh McKeon, geboren 1979 in Irland, lebt als Theaterregisseur und Autor in New York. 2010 war er auf der Shortlist für den Frank O’Connor International Short Story Award und den RTE Short Film Script Award. "Alles Stehende verdampft" ist sein Debütroman.

Darragh McKeon: Alles Stehende verdampft. Roman

Cover: Darragh McKeon. Alles Stehende verdampft - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2015.
Ullstein Verlag, Berlin 2015
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. April 1986, ein kalter Frühlingsmorgen in Weißrussland. Der dreizehnjährige Artjom darf zum ersten Mal mit den Männern des Dorfes auf die Jagd gehen. Im Lichte eines…