Daoud Hari

Daoud Hari, 34, ist einer von nur drei Flüchtlingen aus Darfur, die seit 2003 in den USA aufgenommen wurden, und eine Stimme der Initiative "Voices from Darfur". Er lebt heute in New Jersey.

Daoud Hari: Der Übersetzer. Leben und Sterben in Darfur

Cover: Daoud Hari. Der Übersetzer - Leben und Sterben in Darfur. Karl Blessing Verlag, München, 2008.
Karl Blessing Verlag, München 2008
Aus dem Englischen von Elsbeth Ranke. Daoud Hari vom Stamm der Zaghawa verließ seine Familie, um die Schule zu besuchen, lernte Arabisch und Englisch. Er reiste illegal nach Ägypten und Israel, um Geld…