Claudius Nießen

Claudius Nießen, geboren 1980 in Aachen, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er entwickelt Literaturveranstaltungen, z.B. die größte Lesung zur Leipziger Buchmesse "L3", die Literaturshow "Turboprop" und das "Krautgarden Festival" in New York. Seit 2008 ist er Geschäftsführer des DLL.

Clemens Meyer/Claudius Nießen: Zwei Himmelhunde. Irre Filme, die man besser liest

Cover: Clemens Meyer / Claudius Nießen. Zwei Himmelhunde - Irre Filme, die man besser liest. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2016.
Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig 2016
Clemens Meyer und Claudius Nießen haben ein Jahr lang alte VHS-Archive geplündert, DVD-Sammlungen zerlegt, ihr Sozialleben vernachlässigt und sich durch einen Berg irrer Filme geschaut. Einerseits fanden…