Birgitte Reisenberger

Brigitte Reisenberger, geboren 1983 in Gmunden, studierte Kultur- und Sozialanthropologie, arbeitet für die Menschenrechtsorganisation FIAN.

Birgitte Reisenberger/Thomas Seifert: Schwarzbuch Gold. Gewinner und Verlierer im neuen Goldrausch

Cover: Birgitte Reisenberger / Thomas Seifert. Schwarzbuch Gold - Gewinner und Verlierer im neuen Goldrausch. Deuticke Verlag, Wien, 2011.
Deuticke Verlag, Wien 2011
Immer mehr Menschen bezahlen die wachsende Gier nach Gold mit dem Leben. Über Jahre hat sich der Goldpreis kaum bewegt, doch nach dem Beinahe-Zusammenbruch des Weltfinanzsystems stieg die Nachfrage nach…