Axel Christoph Gampp

PD Dr. phil. Axel Christoph Gampp, Kunsthistoriker. Professor für Architekturgeschichte und -theorie an der Fachhochschule Bern. Publikationen zur Kunstgeschichte Italiens und der Schweiz, zu Fragen der Kunsttheorie, zu Problemen von Körperlichkeit und Kunst.

Patrick Braun (Hg.) / Axel Christoph Gampp (Hg.): Emilie Linder 1797-1867

Cover
Christoph Merian Verlag, Basel 2013
ISBN 9783856166243, Broschiert, 303 Seiten, 26.00 EUR
Emilie Linder war eine der bedeutenden Mäzeninnen der europäischen Kulturgeschichte. Die Muse von Clemens Brentano, Unterstützerin wichtiger deutscher Nazarener und Sammlerin von deren Werken, hat ihre…