Asher Ben Natan

Asher Ben-Natan, geboren im Februar 1921 in Wien als Artur Piernikarz, war Leiter der Fluchthilfeorganisation "Bricha" in Österreich, Leiter des israelischen Geheimdienstes, Staatssekretär im Verteidigungsministerium und wurde 1965 der erste Botschafter Israels in der Bundesrepublik Deutschland.

Asher Ben Natan/Niels Hansen: Israel und Deutschland. Dorniger Weg zur Partnerschaft. Die Botschafter berichten über vier Jahrzehnte diplomatischer Beziehungen (1965-2005)

Cover: Asher Ben Natan (Hg.) / Niels Hansen (Hg.). Israel und Deutschland - Dorniger Weg zur Partnerschaft. Die Botschafter berichten über vier Jahrzehnte diplomatischer Beziehungen (1965-2005). Böhlau Verlag, Wien, 2005.
Böhlau Verlag, Köln 2005
Der 12. Mai 1965 markiert die entscheidende Etappe einer ungewöhnlichen Partnerschaft. Zwanzig Jahre nach dem Ende des NS-Regimes und der Schoah nahmen Israel und die Bundesrepublik Deutschland diplomatische…