Arnold Esch

Arnold Esch ist Professor für Mittelalterliche Geschichte und war Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Rom.

Arnold Esch: Rom. Vom Mittelalter zur Renaissance

Cover: Arnold Esch. Rom - Vom Mittelalter zur Renaissance. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
Arnold Esch konzentriert sich auf den Zeitraum zwischen der großen Kirchenspaltung 1378, die noch ganz Mittelalter, und dem Pontifikat Sixtus' IV. 1484, das schon ganz Renaissance ist. Hundert Jahre scheinen…

Arnold Esch: Die Lebenswelt des europäischen Spätmittelalters. Kleine Schicksale selbst erzählt in Schreiben an den Papst

Cover: Arnold Esch. Die Lebenswelt des europäischen Spätmittelalters - Kleine Schicksale selbst erzählt in Schreiben an den Papst. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
Menschen des späten Mittelalters, die sonst in keiner historischen Quelle zu Wort kämen, erzählen ihre kleinen Schicksale. Sie schreiben an den Papst und bitten um Beistand: Da geht es um Liebe und Tod,…

Arnold Esch: Zwischen Antike und Mittelalter. Der Verfall des römischen Straßensystems in Mittelitalien und die Via Amerina

Cover: Arnold Esch. Zwischen Antike und Mittelalter - Der Verfall des römischen Straßensystems in Mittelitalien und die Via Amerina. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, Müchen 2011
Arnold Esch beschreibt in seinem neuen Buch, das auf jahrzehntelange eigene Forschungen und Wanderungen zurückgeht, den Verfall des hochentwickelten römischen Straßensystems nach dem Ende des Römischen…

Arnold Esch: Wahre Geschichten aus dem Mittelalter. Kleine Schicksale selbst erzählt in Schreiben an den Papst

Cover: Arnold Esch. Wahre Geschichten aus dem Mittelalter - Kleine Schicksale selbst erzählt in Schreiben an den Papst. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
Er habe beim Brand der Stadt, als der Feuersturm durch die Straßen fegte, einen alten Mann, der ihm aus den Flammen entgegenkam, in seinen Keller aufgenommen, dann aber selbst das Haus durch den Hintereingang…

Arnold Esch: Landschaften der Frührenaissance. Auf Ausflug mit Pius II.

Cover: Arnold Esch. Landschaften der Frührenaissance - Auf Ausflug mit Pius II.. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Die Reisen, Ausflüge und Fernblicke des Humanistenpapstes Pius II. (1458-1464), in seinen autobiografischen Commentarii häufig von ihm selbst beschrieben, sind ein charakteristischer Zug dieses originellen…

Arnold Esch: Wiederverwendung von Antike im Mittelalter. Die Sicht des Archäologen und die Sicht des Historikers

Cover: Arnold Esch. Wiederverwendung von Antike im Mittelalter - Die Sicht des Archäologen und die Sicht des Historikers. Walter de Gruyter Verlag, München, 2005.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2005
Mit 24 schwarz-weiss Abbildungen. Antike Architekturteile wie Säulen, Kapitelle, Gesimse, aber auch Statuen, Sarkophage, Reliefs, Inschriften sind im Mittelalter einfallsreich wiederverwendet worden,…

Arnold Esch: Wege nach Rom. Annäherungen aus zehn Jahrhunderten

Cover: Arnold Esch. Wege nach Rom - Annäherungen aus zehn Jahrhunderten. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
Arnold Eschs Rom-Studien erkunden jene Wege, die zur Ewigen Stadt führen, in einem ganz wörtlichen Sinne. Wie wusste ein deutscher Pilger um 1500 den Weg nach Rom zu finden? Wo nahm er Quartier, und was…