Anna Becker

Anna Becker, 1983 in Omsk geboren, studierte an der Universität Potsdam Geschichte und Slawistik. Seit 2013 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Zeitgeschichte (Berlin) im Projekt 'Sowjetische Westpolitik in der Ära Chruschtschow'.

Anna Becker: Mythos Stalin. Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin

Cover: Anna Becker. Mythos Stalin - Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin . bebra Verlag, Berlin, 2015.
bebra Verlag, Berlin 2015
Obwohl die totalitäre Diktatur Stalins die Geschichte des 20. Jahrhunderts nachhaltig geprägt und in der Sowjetunion sowie deren Einflussbereich unzählige Opfer gefordert hat, ist die Geschichte seiner…