Anil Al-Rebholz

Dr. phil. Anil Al-Rebholz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Transnationalisierung, Migration und Geschlecht sowie Politische Soziologie und Wissensproduktion.

Anil Al-Rebholz: Das Ringen um die Zivilgesellschaft in der Türkei

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2013
ISBN 9783837617702, Broschiert, 406 Seiten, 33.80 EUR
Der Zivilgesellschaftsdiskurs wurde in der Türkei nach dem Militärputsch von 1980 populär. Anil Al-Rebholz fragt, ob das Aufkommen dieses Diskurses als Hinweis auf die Herausbildung von Zivilgesellschaft…