Andreas Morel

Andreas Morel, geboren 1938 in Basel, Dr. phil., ist seit 1973 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Denkmalpflege der ETH Zürich. Membre titulaire der "Académie suisse des gastronomes".

Andreas Morel: Der gedeckte Tisch. Zur Geschichte der Tafelkultur

Chronos Verlag, Zürich 2001
Herausgegeben von Marianne Flüeler-Grauwiler. Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Der Esstisch ist seit jeher ein wichtiger Ort des privaten, freundschaftlichen und öffentlichen Zusammenseins.…