Agnieszka Zaganczyk-Neufeld

Agnieszka Zaganczyk-Neufeld studierte Politikwissenschaft an der Universität Warschau, promovierte in Marburg und lehrt heute an der Ruhr-Universität Bochum.

Agnieszka Zaganczyk-Neufeld: Die geglückte Revolution. Das Politische und der Umbruch in Polen 1976-1997

Cover: Agnieszka Zaganczyk-Neufeld. Die geglückte Revolution - Das Politische und der Umbruch in Polen 1976-1997. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2014.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
Der Systemwechsel in Polen, dem zweitwichtigsten Land des Warschauer Paktes, gilt aufgrund seines friedlichen Verlaufs als Vorbild für eine gelungene Revolution. Vor dem Hintergrund der neuesten Entwicklungen…