Abdellah Hammoudi

Abdellah Hammoudi , geboren 1945 in Marokko, ist Professor für Ethnologie an der Princeton University. Zahlreiche Publikationen, vor allem zur islamischen Gesellschaft in Nordafrika.

Abdellah Hammoudi: Saison in Mekka. Geschichte einer Pilgerfahrt. Ein Muslim aus Princeton in der heiligen Stadt des Islam.

Cover: Abdellah Hammoudi. Saison in Mekka - Geschichte einer Pilgerfahrt. Ein Muslim aus Princeton in der heiligen Stadt des Islam.. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Mekka: die heilige Stadt des Islam, die Stadt, die für Nicht-Muslime verboten ist. Wer dort war, kehrt als ein anderer Mensch zurück. Fromme Berichte…