Stichwort-Übersicht

WTO

Insgesamt 30 Einträge in 2 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 11

Christian Felber: Ethischer Welthandel. Alternativen zu TTIP, WTO & Co

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552063389, Taschenbuch, 224 Seiten, 18.00 EUR
[…] Der Gründer der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung Christian Felber widmet sich möglichen Alternativen zu TTIP, WTO & Co, deren Zustandekommen immer unwahrscheinlicher wird. Er plädiert…

Christian A. Conrad: Die Notwendigkeit, die Möglichkeiten und die Grenzen einer internationalen Wettbewerbsordnung. Reformansätze vor dem Hintergrund derzeitiger außenwirtschaftlicher Problemfelder...

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783428117925, Gebunden, 290 Seiten, 86.80 EUR
[…] erstes Welthandelsabkommen. Vor dem Hintergrund der Handelsliberalisierungen im Rahmen der GATT-Runden wichen die Regierungen jedoch von den tarifären Handelshemmnissen auf nicht-tarifäre,…

Wolf Gruner (Hg.) / Wichard Woyke (Hg.): Europa-Lexikon. Länder - Politik - Institutionen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406494253, Paperback, 505 Seiten, 19.90 EUR
[…] in kompetenter Weise über die Zukunftsperspektiven der Europäischen Union. Regional gegliederte Länderartikel und Kurzartikel zu europäischen und internationalen Institutionen (u.a.…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 19

9punkt 02.12.2019 […] Nur weil Donald Trump gerade die WTO zerstört, heißt das noch lange nicht, dass er und linke Globalisierungsgegner etwas gemeinsam hätten, beschwört der kanadische Historiker Quinn Slobodian in der SZ die Leser in Erinnerung an die Proteste in Seattle 1999. "Die Protestierenden akzeptierten die Globalisierung als Tatsache. Aber sie wollten Institutionen, die den Menschen über den Profit stellen. Im […] Gewerkschaftlern und grünen Gruppierungen. Zwei ihrer zentralen Ziele waren die Einführung von Arbeits- und Umweltrichtlinien in Handelsabkommen. Beide Forderungen wurden und werden routinemäßig von der WTO abgelehnt, da sie unfaire Handelsbarrieren darstellten. Aber bedeutet das, dass eine globale wirtschaftspolitische Steuerung unmöglich ist? Wie soll man einem solchen Ziel nachgehen, wenn nicht durch […]
mehr Presseschau-Absätze