Übersicht

Stichwort "Stefan Wolle"


3 Bücher von insgesamt 7

Stefan Wolle: Der große Plan. Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1961

Cover: Stefan Wolle. Der große Plan - Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1961. Ch. Links Verlag, Berlin, 2013.
Ch. Links Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783861537380, Gebunden, 440 Seiten, 29,90 EUR
Stefan Wolle verwebt Alltagsgeschichte und Herrschaftsgeschichte der DDR, ohne diese dabei zu verklären oder zu dämonisieren. Aus einer reichen Fülle von Quellen, die von Literatur, DEFA-Filmen und Schlagertexten…

Stefan Wolle: Die heile Welt der Diktatur. Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1989. 3 Bände

Cover: Stefan Wolle. Die heile Welt der Diktatur - Alltag und Herrschaft in der DDR 1949-1989. 3 Bände. Ch. Links Verlag, Berlin, 2013.
Ch. Links Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783861537540, Gebunden, 1200 Seiten, 59,90 EUR
Die dreibändige Schuber-Ausgabe über "Alltag und Herrschaft in der DDR" umfasst den kompletten Zeitraum von 1949 bis 1989. Nach seinem Erfolgstitel "Die heile Welt der Diktatur" über die Ära Honecker…

Jochen Staadt/Tobias Voigt/Stefan Wolle: Operation Fernsehen. Die Stasi und die Medien in Ost und West

Cover: Jochen Staadt / Tobias Voigt / Stefan Wolle. Operation Fernsehen - Die Stasi und die Medien in Ost und West. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2009.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783525367414, Gebunden, 447 Seiten, 29,90 EUR
Aus der Sicht der DDR war die ARD ihr gefährlichster medialer Feind, weil sie mit ihren Fernseh- und Hörfunksendungen das Meinungsbild der Deutschen in der DDR prägte. Die ARD-Korrespondenten in Ost-Berlin…