Stichwort

Volker Weidermann

Rubrik: Sachbuch - 6 Bücher

Volker Weidermann: Das Duell. Die Geschichte von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462051094, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
[…] Wille, ihr weiteres Leben dieser Literatur zu widmen. Und so lagen über ein halbes Jahrhundert der Auseinandersetzungen, zahlreiche Romane und Verrisse, Liebeserklärungen und Wut vor…

Volker Weidermann: Träumer - Als die Dichter die Macht übernahmen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462047141, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] gelangten? Doch es gibt sie, die kurzen Momente in der Geschichte, in denen alles möglich erscheint.Von einem solchen Ereignis, der Münchner Räterepublik zwischen November 1918 und…

Volker Weidermann: Träumer. Als die Dichter die Macht übernahmen. 4 CDs

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2017
ISBN 9783742402417, CD, 19.99 EUR
[…] Tagen der Euphorie jedoch schnell Ernüchterung folgt. In rasantem Tempo und aus der Perspektive von Beteiligten wie Thomas Mann, Rainer Maria Rilke, Adolf Hitler oder Oskar Maria Graf…

Volker Weidermann: Max Frisch. Seine Leben, seine Bücher

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042276, Gebunden, 352 Seiten, 22.95 EUR
[…] sein Unglück und sein Glück. Und in Wahrheit kennen wir natürlich nichts." Weil das so ist, brauchen wir einen, der in seinen Büchern zu Hause ist und sich in sein Leben hineingearbeitet…

Volker Weidermann: Das Buch der verbrannten Bücher

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039627, Gebunden, 256 Seiten, 18.95 EUR
[…] Joseph Goebbels auf dem Platz neben der Berliner Staatsoper mit den Worten "Und wir übergeben den Flammen die Werke von ..." die einzelnen Autoren aufrief, von denen einige sogar anwesend…

Volker Weidermann: Lichtjahre. Eine kurze Geschichte der deutschen Literatur von 1945 bis heute

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462036930, Gebunden, 330 Seiten, 18.90 EUR
[…] Volker Weidermann, Literaturredakteur der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, hat dort angefangen, wo erstmal alles zu Ende war. Wie ging es los nach dem Krieg, wer war…