Übersicht

Stichwort "August Strindberg"


3 Bücher von insgesamt 11

Barbara Piatti: Es lächelt der See. Literarische Wanderungen in der Zentralschweiz. Luzern - Vierwaldstättersee - Gotthard

Cover: Barbara Piatti. Es lächelt der See - Literarische Wanderungen in der Zentralschweiz. Luzern - Vierwaldstättersee - Gotthard. Rotpunktverlag, Zürich, 2013.
Rotpunktverlag, Zürich 2013
ISBN 9783858695338, Gebunden, 448 Seiten, 36,00 EUR
Die Zentralschweiz ist eine literarische Landschaft von unglaublichem Reichtum. 15 literarische Wanderungen eröffnen ungeahnte Zugänge zu dieser teils rauen, teils lieblichen Gegend zwischen Vierwaldstättersee…

August Strindberg: Das Rote Zimmer. Roman

Cover: August Strindberg. Das Rote Zimmer - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2012.
Manesse Verlag, München 2012
ISBN 9783717522386, Gebunden, 576 Seiten, 24,95 EUR
Mit beißendem Humor zeichnet Strindberg im "Roten Zimmer" ein Panoptikum amüsanter Karikaturen und entlarvt Besitzgier, Geltungssucht und Opportunismus einer durch und durch verlogenen Gesellschaft. Stockholm,…

August Strindberg: Notizen eines Zweiflers. Schriften aus dem Nachlass

Cover: August Strindberg. Notizen eines Zweiflers - Schriften aus dem Nachlass. Berenberg Verlag, Berlin, 2012.
Berenberg Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783937834467, Gebunden, 320 Seiten, 25,00 EUR
Herausgegeben und übersetzt von Renate Bleibtreu. Dass Strindberg ein unruhiger Geist war, ist bekannt. Nicht so bekannt ist seine Neugier auf alles, was zu seiner Zeit modern zu werden begann. Die Notizen…