Übersicht

Stichwort "Richard Strauss"


3 Bücher von insgesamt 17

Michael Custodis/Albrecht Riethmüller: Die Reichsmusikkammer. Kunst im Bann der Nazi-Diktatur

Cover: Michael Custodis (Hg.) / Albrecht Riethmüller (Hg.). Die Reichsmusikkammer - Kunst im Bann der Nazi-Diktatur. Böhlau Verlag, Wien, 2015.
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412223946, Gebunden, 264 Seiten, 29,99 EUR
Die Reichsmusikkammer war eine Institution, die das Musikleben im nationalsozialistischen Deutschland zentralistisch verwaltet hat. Im Unterschied zu den inzwischen zahlreich erschienenen Studien zu einzelnen…

Gabriel Astruc: Meine Skandale. Strauss, Debussy, Strawinsky

Cover: Gabriel Astruc. Meine Skandale - Strauss, Debussy, Strawinsky. Berenberg Verlag, Berlin, 2015.
Berenberg Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937834849, Gebunden, 96 Seiten, 22 EUR
Aus dem Französischen von Joachim Kalka. Gabriel Astruc - heute vergessen, einst jedoch der umtriebigste, witzigste und vor allem streitbarste Impresario Frankreichs. Als er 1913 sein Théatre des Champs-Elysées…

Anatol Regnier: Wir Nachgeborenen. Kinder berühmter Eltern

Cover: Anatol Regnier. Wir Nachgeborenen - Kinder berühmter Eltern. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406667923, Gebunden, 336 Seiten, 22,95 EUR
Mit 54 Abbildungen. Anatol Regnier, Sachbuchautor, Sohn von Charles Regnier und Pamela Wedekind und Enkel Frank Wedekinds, beleuchtet hier die Schicksale von Menschen, die aus berühmten Familien stammen…