Übersicht

Stichwort "Strafjustiz"


3 Bücher von insgesamt 6

Joel Harrington: Die Ehre des Scharfrichters. Meister Frantz oder ein Henkersleben im 16. Jahrhundert

Cover: Joel Harrington. Die Ehre des Scharfrichters - Meister Frantz oder ein Henkersleben im 16. Jahrhundert. Siedler Verlag, München, 2014.
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500212, Gebunden, 400 Seiten, 24,99 EUR
Das Handwerk des Tötens hatte Frantz Schmidt von seinem Vater gelernt, doch sein Leben lang strebte er danach, dem unehrenhaften Stand des Henkers zu entfliehen. Als Scharfrichter in Nürnberg waren es…

Jens Söring: Nicht schuldig. Wie ich zum Opfer der US-Justiz wurde

Cover: Jens Söring. Nicht schuldig - Wie ich zum Opfer der US-Justiz wurde. Droemer Knaur Verlag, München, 2012.
Droemer Knaur Verlag, München 2012
ISBN 9783426275795, Gebunden, 399 Seiten, 19,99 EUR
Seit einem Vierteljahrhundert sitzt der Deutsche Jens Söring in den USA im Gefängnis für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Als junger Student legte er aus blinder Liebe ein falsches Geständnis…

Michel Foucault: Kritik des Regierens. Schriften zur Politik.

Cover: Michel Foucault. Kritik des Regierens - Schriften zur Politik.. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518295335, Gebunden, 252 Seiten, 19,90 EUR
Ausgewählt und mit einem Nachwort von Ulrich Bröckling. Michel Foucault beschreibt Politik nicht als gesonderten Wirklichkeitsbereich, sondern als ein Kräfteverhältnis. Politik ist für ihn zunächst die…