Übersicht

Stichwort "Leo Spitzer"


3 Bücher von insgesamt 4

Utz Maas: Verfolgung und Auswanderung deutschsprachiger Sprachforscher 1933-1945. Zwei Bände inklusive CD-Rom

Cover: Utz Maas. Verfolgung und Auswanderung deutschsprachiger Sprachforscher 1933-1945 - Zwei Bände inklusive CD-Rom. Stauffenburg Verlag, Tübingen, 2010.
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783860570166, Gebunden, 1210 Seiten, 125,00 EUR
Diese Dokumentation stellt Biografien und wissenschaftliche Profile von mehr als 300 Sprachforscherinnen und Sprachforschern vor, die im Nationalsozialismus aus rassistischen oder politischen Gründen…

Leo Spitzer: Hotel Bolivia. Auf den Spuren der Erinnerung an eine Zuflucht vor dem Nationalsozialismus.

Cover: Leo Spitzer. Hotel Bolivia - Auf den Spuren der Erinnerung an eine Zuflucht vor dem Nationalsozialismus.. Picus Verlag, Wien, 2003.
Picus Verlag, Wien 2003
ISBN 9783854524731, Gebunden, 332 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula C. Sturm. Bolivien war eines der wenigen Länder, die nach dem "Anschluss" und der "Reichskristallnacht" noch jüdische Flüchtlinge aufnahmen. So standen mehr als zwanzigtausend…

Werner Krauss: Werner Krauss: Briefe 1922 bis 1976.

Cover: Werner Krauss. Werner Krauss: Briefe 1922 bis 1976. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783465031826, Broschiert, 1054 Seiten, 74,00 EUR
Herausgegeben von Peter Jehle u.a. Für diese Briefausgabe wurden aus einem umfangreichen Nachlass 600 Schriftstücke von und an Werner Krauss (19-1976) ausgewählt. Sie zeigen den Romanisten im Gespräch…