Stichwort-Übersicht

Martin Schulz

Insgesamt 90 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 7

Franz Walter: Die SPD. Biografie einer Partei von Ferdinand Lassalle bis Andrea Nahles

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783499634451, Taschenbuch, 416 Seiten, 16.00 EUR
[…] August Bebel über Willy Brandt, Helmut Schmidt und Gerhard Schröder bis hin zu Sigmar Gabriel, Martin Schulz und Andrea Nahles. Als die SPD im Mai 1863 entstand, war Bismarck…

Markus Feldenkirchen: Die Schulz-Story. Ein Jahr zwischen Höhenflug und Absturz

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421048219, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
[…] Noch nie hat ein Politiker so einen rasanten Aufstieg und so einen tiefen Fall erlebt wie Martin Schulz. Während er zu Beginn des Wahlkampfs als Retter der SPD und möglicher…

Martin Winter: Macht Mensch Martin Schulz. Ein politisches Porträt

Cover
Süddeutsche Zeitung Edition, München 2017
ISBN 9783864974021, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
[…] Hundert Prozent Zustimmung, plötzlich ist es cool Sozialdemokrat zu sein. Wer ist dieser Martin Schulz, der bis zu seinem Rückzug aus Brüssel für die meisten im Land ein eher…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 4

Die Phase des Aufräumens

Redaktionsblog - Im Ententeich 12.10.2014 […] Wenn es nicht das Internet selbst ist. Wem diese Konstellation zu verdanken war, hatte Laudator Martin Schulz zuvor klargemacht. Ja, es schwebte der Geist Frank Schirrmachers über der Veranstaltung. Im Grunde […] ja schon mal gefeiert worden. Ein großer Visionär und Humanist sei Schirrmacher gewesen, sagte Martin Schulz, dem Schirrmacher vor den Europawahlen ein Wahlkampfforum in der FAZ gab, immer mit Blick auf […] Hühnerstall entpuppt, stellt sich also auch die Frage der Regulierung. Diesen Part hatte schon Martin Schulz in der Laudatio übernommen, der einen Ethikrat für die Weiterentwicklung des Internets forderte […]

Leseprobe zu Hans-Martin Tillack: Die korrupte Republik. Teil 2

Vorgeblättert 07.05.2009 […] mächtigsten Deutschen im Europäischen Parlament, doch als Charaktere könnten Hans-Gert Pöttering und Martin Schulz nicht gegensätzlicher sein. Der Osnabrücker Christdemokrat Pöttering tritt als Parlamentspräsident […] Parlamentsführung. Kaum wird im Juni 2006 der Brief des Rechnungshofes publik, bringt SPD-Mann Martin Schulz das Thema in der Konferenz der Präsidenten auf die Tagesordnung. Eilfertig verspricht der Gen […]
mehr Artikel