Übersicht

Stichwort "Erwin Schrödinger"


3 Bücher von insgesamt 4

Geist und Materie - Was ist Leben?. Zur Aktualität von Erwin Schrödinger

Cover: Geist und Materie - Was ist Leben? - Zur Aktualität von Erwin Schrödinger. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518260135, Kartoniert, 149 Seiten, 10,00 EUR
Von Hans U. Gumbrecht, Robert Pogue Harrison, Michael R. Hendrickson und Robert B. Laughlin. Erwin Schrödinger (1887 - 1961) gilt als einer der Väter der Quantenphysik; 1933 erhielt er zusammen mit Paul…

Ulrich Woelk: Schrödingers Schlafzimmer. Roman

Cover: Ulrich Woelk. Schrödingers Schlafzimmer - Roman. dtv, München, 2007.
dtv, München 2007
ISBN 9783423245616, Kartoniert, 320 Seiten, 14,50 EUR
Erwin Schrödinger, der Vater der Quantenmechanik, war ein Bohemien und hielt sich stets eine Reihe von Freundinnen. Als daher ein gewisser Balthasar Schrödinger in der Nachbarschaft einzieht und behauptet,…

Anton Zeilinger: Spukhafte Fernwirkung. Die Schönheit der Quantenphysik. 2 CDs

Cover: Anton Zeilinger. Spukhafte Fernwirkung - Die Schönheit der Quantenphysik. 2 CDs. Suppose Verlag, Berlin, 2005.
Suppose Verlag, Köln 2005
ISBN 9783932513602, CD, 24,80 EUR
Laufzeit 100 Minuten. In allgemein verständlicher Art und Weise erzählt Anton Zeilinger die geschichtliche Entwicklung der Quantenphysik, von ihren Anfängen bei Max Planck, Albert Einstein, Niels Bohr,…