Stichwort

Sachsen

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Heike Kleffner (Hg.) / Matthias Meisner (Hg.): Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783861539377, Kartoniert, 312 Seiten, 18.00 EUR
[…] Vorbote künftiger politischer Veränderungen in ganz Deutschland verstanden werden? Die Frage "Warum Sachsen?" wird von vielen gestellt. In diesem Buch begeben sich über 40…

Christoph Scheuring: Zeichen der Zeit. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455504071, Gebunden, 392 Seiten, 22.00 EUR
[…] Sachsen um das Jahr 1830: In den Städten rauchen bereits die Schlote der ersten Fabriken, das Bürgertum ist die treibende Kraft des Fortschritts, überall blühen Kunst und Literatur,…

Guntram Vesper: Frohburg. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783895616334, Gebunden, 1008 Seiten, 34.00 EUR
[…] "Frohburg" ist das opus magnum von Guntram Vesper, zugleich für den Autor der Ausgangspunkt von allem: Der Ort seiner Geburt 1941, Jugend, Aufwachsen und Erwachen, die Flucht der Familie…

Siegfried Suckut (Hg.): Volkes Stimmen . 'Ehrlich, aber deutlich' - Privatbriefe an die DDR-Regierung

Cover
dtv, München 2016
ISBN 9783423280846, Kartoniert, 576 Seiten, 26.90 EUR
[…] In Tausenden von Briefen an die Staatsspitze, Parteifunktionäre und Medien äußerten DDR-Bürger ihre Meinung, manche offen unter ihrem Namen, die meisten anonym. Die Kritik ist deutlich:…

Hans Joachim Meyer: In keiner Schublade. Erfahrungen im geteilten und vereinten Deutschland

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451329685, Gebunden, 775 Seiten, 36.00 EUR
[…] Die Autobiografie Hans Joachim Meyers ist so, wie ihn die Öffentlichkeit kennt: meinungsstark, klar und mutig. Das Buch beschreibt Meyers Erfahrungen sowohl in der DDR, während der…

Kurt Biedenkopf: Ein neues Land entsteht. Aus meinem Tagebuch November 1990 - August 1992

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500724, Gebunden, 528 Seiten, 29.99 EUR
[…] Ein bedeutendes Zeitdokument. Kurt Biedenkopf, der 1990 zum Ministerpräsidenten des Freistaats Sachsen gewählt wurde, führte in den neunziger Jahren ein Tagebuch: Die Aufzeichnungen…

Kurt Biedenkopf: Ringen um die innere Einheit. Aus meinem Tagebuch August 1992 - September 1994

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500731, Gebunden, 528 Seiten, 29.99 EUR
[…] Ein bedeutendes Zeitdokument. Kurt Biedenkopf, der 1990 zum Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen gewählt wurde, führte in den neunziger Jahren ein Tagebuch: Die Aufzeichnungen…

Gerhard Besier: Fünf Jahre unter Linken. Über einen Selbstversuch

Cover
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783945187050, Kartoniert, 180 Seiten, 14.99 EUR
[…] Für dieses Buch saß der Autor Gerhard Besier eine Legislatur im Landtag von Sachsen. Er studierte das Hohe Haus von innen. Nun zieht er Bilanz. Sie fällt, wen überrascht es,…

Peter Braun (Hg.) / Stephan Pabst (Hg.): Hilbigs Bilder

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835313286, Gebunden, 172 Seiten, 19.90 EUR
[…] inie Novalis - Rimbaud - Trakl - Kafka steht und zugleich lange Jahre in den Braunkohlerevieren Sachsens als Heizerarbeitete. Kein Autor hat eine derart schwarze Sprache für…

Gottlieb Wilhelm Rabener: Briefwechsel und Gespräche

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835309913, Gebunden, 1104 Seiten, 69.00 EUR
[…] G. W. Rabener, einst hochberühmt und in viele europäische Sprachen übersetzt, in seiner Zeit als Briefschreiber ebenso geschätzt wie als Satiriker, ist heute allenfalls noch bekannt…

Christian Lehnert: Aufkommender Atem. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422731, Gebunden, 99 Seiten, 19.90 EUR
[…] In "Aufkommender Atem" konzentriert sich Christian Lehnert, auf kürzere, sehr einheitlich gefügte Gedichte. Um Naturbilder, häufig der näheren brandenburgischen und sächsischen Heimat,…

Iva Prochazkova: Die Nackten. (Ab 14 Jahre)

Cover
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783794180813, Gebunden, 263 Seiten, 14.90 EUR
[…] Ein heißer Sommer, Berlin und die Natur im tschechisch-sächsischen Grenzgebiet das ist die Kulisse für das Leben fünf ganz verschiedener junger Menschen. Sylva ist eine Hochbegabte,…

Erich Loest: Einmal Exil und zurück

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783865216656, Gebunden, 284 Seiten, 16.00 EUR
[…] der letzten Jahre bringt Loest deutlich zur Sprache, was zu sagen ist über sein Deutschland, sein Sachsen, sein Leipzig. Er fasst die Gedenkkultur hart an, plädiert für das…

Heinz Czechowski: Die Pole der Erinnerung. Autobiographie

Cover
Grupello Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783899780468, Gebunden, 284 Seiten, 22.90 EUR
[…] Heinz Czechowski hat seine Autobiografie geschrieben - und wer seine Gedichte und Essays kennt, weiß, dass dieser Autor sich selbst und "die Verhältnisse" nicht schont. Hier berichtet…

Wolfgang Hädecke: Dresden. Eine Geschichte von Glanz, Katastrophe und Aufbruch

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207295, Gebunden, 416 Seiten, 25.90 EUR
[…] Dresden ist eine der schönsten Städte Deutschlands. Und kaum eine andere Stadt blickt auf eine so dramatische Geschichte zurück. Wolfgang Hädecke, Dresdner aus Überzeugung, erzählt…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor