Stichwort

Sachbücher des Monats

Diese Publikationen aus der perlentaucher-Datenbank standen auf der Liste der "Sachbücher des Monats", die Die Welt, WDR 5, die NZZ und ORF - Radio Österreich 1 herausgeben. Die "Sachbücher des Monats" haben die frühere NDR-Sachbuchbestenliste ersetzt, nachdem diese im Juli 2017 ausgesetzt wurde. Lesen Sie hier alle Besprechungen namhafter Kritiker im Überblick.

Rubrik: Sachbuch & Literatur - 7 Bücher

Anna Lowenhaupt Tsing: Der Pilz am Ende der Welt. Über das Leben in den Ruinen des Kapitalismus

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575326, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Dirk Höfer. Das erste neue Leben, das sich nach der nuklearen Katastrophe in Hiroshima wieder regte, war ein Pilz. Ein Matsutake, der auf den verseuchten Trümmern…

Stefan Weidner: Jenseits des Westens. Für ein neues kosmopolitisches Denken

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258495, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
[…] Wir waren es gewohnt, dass Europa und Nordamerika die Welt dominieren. In Zeiten der Globalisierung melden nun andere Großmächte politische und wirtschaftliche Ansprüche an und stellen…

Hannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein. Essay

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423146517, Kartoniert, 64 Seiten, 8.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Andreas Wirthensohn. Mit einem Nachwort von Thomas Meyer. Was ist Freiheit, und was bedeutet sie uns? Begreifen wir sie nur als die Abwesenheit von Furcht…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur…

Leon Werth: Als die Zeit stillstand. Tagebuch 1940-1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972498, Gebunden, 944 Seiten, 36.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Georges-Arthur Goldschmidt. Im Sommer 1940 besetzen die Deutschen Paris. Der französische…

Ijoma Mangold: Das deutsche Krokodil. Meine Geschichte

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498044688, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
[…] Ijoma Alexander Mangold lautet sein vollständiger Name; er hat dunkle Haut, dunkle Locken. In den siebziger Jahren wächst er in Heidelberg auf. Seine Mutter stammt aus Schlesien, sein…

Erich Kästner: Das Blaue Buch. Kriegstagebuch und Roman-Notizen

Deutsche Schillergesellschaft, Marburg 2006
ISBN 9783937384207, Broschiert, 400 Seiten, 20.00 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen. Herausgegeben von Ulrich von Bülow und Silke Becker. Aus der Gabelsberger'schen Kurzschrift übertragen von Herbert Tauer. Der Schriftsteller Erich Kästner…