Übersicht

Stichwort "Hans Werner Richter"


3 Artikel



3 Bücher von insgesamt 6

Hans Werner Richter: Mittendrin. Die Tagebücher 1966-1972

Cover: Hans Werner Richter. Mittendrin - Die Tagebücher 1966-1972. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406638428, Gebunden, 382 Seiten, 24,95 EUR
Hans Werner Richter (1908-1993) hat als Gründer und Organisator der Gruppe 47 das literarische Leben im Nachkriegsdeutschland entscheidend geprägt. Günter Grass, Heinrich Böll, Uwe Johnson, Ingeborg Bachmann,…

Helmut Böttiger: Die Gruppe 47. Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb

Cover: Helmut Böttiger. Die Gruppe 47 - Als die deutsche Literatur Geschichte schrieb. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2012.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421043153, Gebunden, 480 Seiten, 24,99 EUR
Die Gruppe 47 ist zu einem Markenzeichen geworden. Jeder nimmt Bezug auf diese von Hans Werner Richter 1947 ins Leben gerufene lose Schriftstellervereinigung. Jeder hat eine Vorstellung von ihrer Wirkung.…

Hans Mayer: Hans Mayer: Briefe 1948-1963.

Cover: Hans Mayer. Hans Mayer: Briefe 1948-1963. Mark Lehmstedt Verlag, Leipzig, 2006.
Mark Lehmstedt Verlag, Leipzig 2006
ISBN 9783937146256, Gebunden, 630 Seiten, 29,90 EUR
Herausgegeben von Mark Lehmstedt. Hans Mayers Briefe aus den Jahren 1948 bis 1963, in denen er an der Leipziger Universität gewirkt hat, sind ein umfassendes Spiegelbild der geistig-kulturellen Entwicklung…