Übersicht

Stichwort "Simon Reynolds"


3 Bücher

Jonas Engelmann: Damaged Goods. 150 Einträge in die Punk-Geschichte

Cover: Jonas Engelmann (Hg.). Damaged Goods - 150 Einträge in die Punk-Geschichte. Ventil Verlag, Mainz, 2016.
Ventil Verlag, Mainz 2016
ISBN 9783955750619, Taschenbuch, 392 Seiten, 20,00 EUR
40 Jahre keine Zukunft. Zum Punk-Jubiläum haben wir Wegbegleiter des Ventil Verlags gebeten, unserem wichtigsten ­musikalischen Wegbegleiter eine Liebeserklärung zu verfassen. Entstanden sind rund 150…

Simon Reynolds: Retromania. Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann

Cover: Simon Reynolds. Retromania - Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann. Ventil Verlag, Mainz, 2012.
Ventil Verlag, Mainz 2012
ISBN 9783931555290, Gebunden, 424 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Chris Wilpert. Wir leben in einem Zeitalter des Pop, das völlig verrückt ist nach ständiger Erinnerung: Wiedervereinigungen von Bands und endlose Reunion-Touren, umfangreiche Wiederveröffentlichungen…

Simon Reynolds: Rip It Up And Start Again - Schmeiß alles hin und fang neu an. Postpunk 1978 - 1984

Cover: Simon Reynolds. Rip It Up And Start Again - Schmeiß alles hin und fang neu an - Postpunk 1978 - 1984. Hannibal Verlag, Innsbruck, 2007.
Hannibal Verlag, München 2007
ISBN 9783854452706, Gebunden, 600 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Conny Lösch. Mit s/w-Fotos im Text und Farbfotos auf 8 Tafeln. Im Sommer 1976 explodierte Punk - und zwei Jahre später waren nur noch Rauchwolken und ein Häufchen Asche übrig.…