Übersicht

Stichwort "Rechtsgeschichte"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 23



3 Bücher von insgesamt 65

Manfred Baldus: Kämpfe um die Menschenwürde. Die Debatten seit 1949

Cover: Manfred Baldus. Kämpfe um die Menschenwürde - Die Debatten seit 1949. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297995, Kartoniert, 451 Seiten, 20,00 EUR
Ob Juristen, Philosophen oder Theologen, ob Publizisten oder Politiker: Alle berufen sich auf die Würde des Menschen und ihre Unantastbarkeit. Doch niemand vermag genau zu sagen, was darunter zu verstehen…

Alvaro d'Ors: Gemeinwohl und öffentlicher Feind.

Cover: Alvaro d'Ors. Gemeinwohl und öffentlicher Feind. Karolinger Verlag, Wien, 2015.
Karolinger Verlag, Wien 2015
ISBN 9783854181668, Kartoniert, 130 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Spanischen von Dominika Geyer und Wolfgang H. Spindler. Álvaro d'Ors (1915-2004), Ordinarius für Römisches Recht, einflussreicher, theologisch versierter politischer Denker und Autor, kritischer…

Michael Stolleis: Margarethe und der Mönch. Rechtsgeschichte in Geschichten

Cover: Michael Stolleis. Margarethe und der Mönch - Rechtsgeschichte in Geschichten. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682094, Gebunden, 352 Seiten, 24,95 EUR
Mit 23 Abbildungen. Der Rechtshistoriker Michael Stolleis versammelt in diesem Buch kuriose Geschichten aus Recht und Literatur vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart. Menschen geraten aneinander, geben…