Stichwort

Potsdam

Rubrik: 9punkt - 6 Presseschau-Absätze
9punkt 09.06.2020 […] Der Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche in Potsdam ist mittlerweile nicht mehr zu stoppen. Nun wird auch verstärkt der Wiederaufbau des Kirchenschiffes betrieben, berichtet Marlene Militz in der taz. Damit stünde ein Monument des deutschen Militarismus in scheinbar unversehrter Pracht wieder da. Weichen müsste das Rechenzentrum, ein Denkmal der DDR-Moderne. Dagegen wenden sich Kritiker wie der […] hinweggehen. Dabei sei 'das Nebeneinander von rekonstruiertem Turm und Rechenzentrum - gerade in dieser räumlichen Enge - extrem spannungsvoll', und erzähle viel, so Oswalt. So ähnlich sieht das auch Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD). Er will das Rechenzentrum vor dem Abriss bewahren und ist gegen die Rekonstruktion des Kirchenschiffes." […]
9punkt 25.08.2016 […] Magdeburg richtete bereits ein Büro sowie ein 4-Millionen-Euro-Budget ein, um die Bewerbung bis 2019 voranzutreiben." In der SZ beschreibt Jens Schneider am Beispiel des Mercure Hotels den Kampf um Potsdams Erscheinungsbild: Während die einen am liebsten reinen Barock hätten und die ganze DDR-Architektur (und damit auch eine Menge Plattenbauten mit bezahlbaren Wohnungen) abreißen wollen, sind andere […] die veranstaltet werden, damit von Dialog die Rede sein kann. Aber es gibt wenig Verständigung. 'Ich erlebe das als eine Situation, in der nicht diskutiert wird', sagt die Künstlerin Annette Paul. Potsdam sei in dieser Hinsicht leider einzigartig, sagt Paul, die vor Jahren aus Dresden herzog. Sie fordert mehr Kompromissbereitschaft." […]