Stichwort-Übersicht

Polizei

Insgesamt 48 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 20

Matthew Horace: Schwarz Blau Blut. Ein Cop über Rassismus und Polizeigewalt in den USA

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518470152, Kartoniert, 270 Seiten, 15.95 EUR
[…] Aus dem amerikanischen Englisch von Volker Oldenburg. 28 Jahre lang war er als schwarzer Polizist auf den Straßen der USA im Einsatz. Er kennt sie alle: die Helden, die Mörder, die…

Emmanuel Carrere: Der Widersacher. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576125, Gebunden, 195 Seiten, 22.00 EUR
[…] plötzlich ermordet er seine Frau und seine beiden kleinen Kinder, seine Eltern und deren Hund. Der Versuch, seine Geliebte und sich selbst zu töten, misslingt, möglicherweise gewollt.…

Andreas Pflüger: Niemals. Thriller

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427569, Gebunden, 475 Seiten, 20.00 EUR
[…] Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 9

9punkt 18.07.2020 […] Warum versagt die Polizei so häufig beim Thema Rechtsextremismus? Die Kabarettistin Idil Baydar gehört zu denn Persoenen, die von Polizeicomputern aus ausgespäht wurde und die Drohbriefe erhalten hat. Die Polizei hat ihr bisher wenig geholfen, sagt sie im Gespräch mit Pitt von Bebenburg in der FR. Die Polizei gehört auch zu ihren Themen: "NSU war ein ganz entscheidender Teil, warum ich angefangen habe […] mich dafür zu interessieren: Was passiert denn da? Es gibt so viele Fälle, die nicht aufgeklärt werden. Was mich wirklich so fertig macht an der Geschichte ist, dass ich das Gefühl habe, dass die Polizei mehr damit beschäftigt ist, PR zu machen, abzustreiten, zu leugnen, hin- und herzuschieben, die Dinge unter den Tisch fallen zu lassen, als sich damit zu befassen. Jetzt frage ich mich: Liegt das an […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 19

Swetlana Alexijewitsch

Redaktionsblog - Im Ententeich 13.02.2016 […] Wende] gar nicht vorstellen, wie sowjetisch wir sind. Man kann das nicht einfach abschütteln. Wir waren auch überhaupt nicht auf diese neue Ungleichheit vorbereitet. Früher hatten wir Angst vor der Polizei, heute haben wir Angst vor dem Leben. Schuld daran sind nicht die Politiker wie Jelzin oder Putin. Die waren nur deshalb möglich, weil die Elite die Situation nicht bewältigen konnte. Intellektuelle […] Von Anja Seeliger

Schießerei in Kopenhagen

Redaktionsblog - Im Ententeich 14.02.2015 […] von außen auf uns geschossen. Sie hatten das gleich vor wie bei dem Charlie-Hebdo-Massaker, aber sie sind nicht reingekommen. Dem Gefühl nach würde ich sagen, dass 50 Schüsse abgefeuert wurden, die Polizei sprach von 200. Kugeln sind durch die Türen gekommen, alle haben sich zu Boden geworfen. Wir haben es geschafft, dieses Zimmer zu verlassen, aber wir bleiben im Gebäuse, denn die Lage ist noch kritisch […] Muhammad cartoonist." (Übersetzt mit Google Translate) Laut dem Newsticker von Ekstrabledet soll ein 40-jähriger Zivilist durch Schüsse ums Leben gekommen sein. Aktualisierung um 17.28 Uhr: Die Polizei bestätigt laut Ekstrabladet, dass die beiden Täter in Kopenhagen noch flüchtig sind. Ebenfalls bstätigt wurde, dass drei Polizisten verletzt wurden. Aktualisierung um 17.08 Uhr: Der Titel der V […]

Eine Diskussion zur Erforschung afrikanischer Bewegtbildarchive im Forum Expanded

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2015 […] mag nicht so recht in die geplante Verheiratung mit einem jungen Mann einwilligen, weil dieser, obschon sehr hübsch, als Polizist arbeitet. Aber nein, sagt der freundliche Vater des Mädchens, die Polizei ist unter Nasser nicht mehr derselbe ungebildete und bürokratische Haufen, der sie einmal war. Es folgen Vignetten aus der modernisierten Polizeiausbildung, kulminierend in der Anrufung des nunmehr […] Von Nikolaus Perneczky
mehr Artikel