Andreas Pflüger: Niemals. Thriller

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427569, Gebunden, 475 Seiten, 20.00 EUR
[…] Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein…

Dave Zeltserman: Small Crimes. Kriminalroman

Cover
Pulp Master, Berlin 2017
ISBN 9783927734838, Kartoniert, 270 Seiten, 14.80 EUR
[…] Cop Joe Denton wird auf Bewährung entlassen. Sieben Jahre zuvor verletzte er den Bezirksstaatsanwalt der Kleinstadt Bradley schwer und verübte einen Brandanschlag auf dessen Büro. Damals…

Christoph Spieker: Traditionsarbeit. Eine biografische Studie über Prägung, Verantwortung und Wirkung des Polizeioffiziers Bernhard Heinrich Lankenau 1891-1983

Cover
Klartext Verlag, Essen 2015
ISBN 9783837503944, Gebunden, 534 Seiten, 39.95 EUR
[…] Strukturen für die Polizei und beschäftigte sich mit der Geschichte seines Berufsstandes. Als promovierter Historiker trug er so nach 1945 zur Legendenbildung der "sauberen…

Der Nationalsozialismus und die Geschichte des BKA. Spurensuche in eigener Sache

Cover
Hermann Luchterhand Verlag, Köln 2011
ISBN 9783472080688, Taschenbuch, 206 Seiten, 9.95 EUR
[…] Herausgegeben vom Bundeskriminalamt. Mit der Initiative zur Aufarbeitung der Geschichte des Bundeskriminalamtes wollen wir einen aktiven Beitrag zur Erinnerungskultur leisten. Dafür…

Schatten der Vergangenheit. Das Bundeskriminalamt und die nationalsozialistische Vergangenheit seiner Gründergeneration

Cover
Hermann Luchterhand Verlag, Köln 2011
ISBN 9783472080671, Broschiert, 374 Seiten, 19.80 EUR
[…] Herausgegeben vom Bundeskriminalamt. Bearbeitet von Imanuel Baumann, Herbert Reinke, Andrej Stephan u. a. […]

Karl W. Haltiner (Hg.) / Gerhard Kümmel (Hg.): Wozu Armeen?. Europas Streitkräfte vor neuen Aufgaben

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832935580, Gebunden, 258 Seiten, 48.00 EUR
[…] Rollenmodelle von Militär und Polizei diffundieren, ihre Organisationslogiken hingegen konvergieren: Die Streitkräfte erfahren operativ eine "Verpolizeilichung", die Polizei

Carola Schmid: Korruption, Gewalt und die Welt der Polizisten . Deutschland, Chile, Bolivien und Venezuela im Vergleich

Cover
Vervuert Verlag, Frankfurt a.M. 2007
ISBN 9783865272287, Kartoniert, 424 Seiten, 36.00 EUR
[…] Lateinamerikanische Polizisten gelten als korrupt und brutal. Die Studie geht diesem Vorwurf vergleichend und differenzierend nach. Empirisch basiert wird in der theoretischen Argumentation…

Christiane Bosold: Polizeiliche Übergriffe. Aspekte der Identität als Erklärungsfaktoren polizeilicher Übergriffsintentionen - Eine handlungspsychologische Perspektive

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2007
ISBN 9783832922160, Broschiert, 211 Seiten, 32.00 EUR
[…] Übergriffe" in verschiedenen demokratischen Staaten immer wieder über illegale Gewaltanwendungen der Polizei. Im Vergleich zur öffentlichen Aufmerksamkeit hat sich die sozialwissenschaftliche…

Richard Benda: Geschichte der Fahndung. Fälle, Ziele, Methoden

Cover
Militzke Verlag, Leipzig 2006
ISBN 9783861897613, Gebunden, 312 Seiten, 24.90 EUR
[…] geholt und die Entwicklung der internationalen Fahndung im Laufe der Jahrhunderte erläutert. Von der Polizei und Fahndung im antiken Rom über die Suche nach flüchtigen Mordbuben…

Silviana Galassi: Kriminologie im Deutschen Kaiserreich. Geschichte einer gebrochenen Verwissenschaftlichung

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783515083522, Gebunden, 452 Seiten, 80.00 EUR
[…] Warum werden Verbrechen begangen? Steckt das Böse in den biologischen Anlagen oder ist das soziale Umfeld für die Kriminalität verantwortlich? Gibt es geborene Verbrecher? Ende des…

Siegfried Franke: Polizeiethik. Handbuch für Diskurs und Praxis

Cover
Richard Boorberg Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783415032125, Gebunden, 320 Seiten, 28.00 EUR
[…] aktuellen Einsatzfelder, zum Beispiel Wach- und Wechseldienst, Frauen und Männer in der Polizei, Migration und Polizei, Rauschgiftkriminalität, Geiselnahmen, Entführung,…

Wolfram Wette (Hg.): Zivilcourage. Empörte, Helfer und Retter aus Wehrmacht, Polizei und SS

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596158522, Gebunden, 361 Seiten, 14.90 EUR
[…] die ihre humane Orientierung nicht aufgegeben haben. Diese ungewöhnlichen Männer aus Wehrmacht, Polizei, Organisation Todt und SS schwammen gegen den Strom. Sie nutzten ihre…

Erwin B. Boldt: Die verschenkte Reform. Der Neuaufbau der Hamburger Polizei zwischen Weimarer Tradition und den Vorgaben der britischen Besatzungsmacht 1945-1955

LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825859459, Gebunden, 408 Seiten, 35.90 EUR
[…] "Die verschenkte Reform" behandelt den Neuaufbau der Hamburger Polizei nach dem Zweiten Weltkrieg. Dabei geht es um die Frage, warum die Pläne der Briten gescheitert sind,…

Verpolizeilichung der Bundesrepublik Deutschland. Polizei und Bürgerrechte in den Städten

Komitee für Grundrechte und Demokratie, Köln 2002
ISBN 9783889060990, Broschiert, 150 Seiten, 10.00 EUR
[…] Herausgegeben und verlegt vom Komitee für Grundrechte und Demokratie. […]

Michael Stolle: Die Geheime Staatspolizei in Baden. Personal, Organisation, Wirkung und Nachwirken einer regionalen Verfolgungsbehörde im Dritten Reich. Diss.

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2001
ISBN 9783896698209, Broschiert, 411 Seiten, 39.00 EUR
[…] Die Gestapo, die Geheime Staatspolizei, gilt als eine tragende Säule der nationalsozialistischen Diktatur und als Symbol für Unterdrückung und Verfolgung im Dritten Reich. Wenngleich…