Übersicht

Stichwort "Plagiate"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 88



3 Bücher

Peter Köhler: Fake. Die kuriosesten Fälschungen aus Kunst, Wissenschaft, Literatur und Geschichte

Cover: Peter Köhler. Fake - Die kuriosesten Fälschungen aus Kunst, Wissenschaft, Literatur und Geschichte. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681288, Kartoniert, 256 Seiten, 12,95 EUR
Erschwindelte Doktortitel, gefälschte Kunstwerke, getürkte Kriegsanlässe - in der Geschichte der Menschheit gibt es nichts, was noch nicht gefälscht worden wäre. Misstrauen ist also angebracht: Wenn Aristoteles…

Christiane Lahusen/Christoph Markschies: Zitat, Paraphrase, Plagiat. Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten

Cover: Christiane Lahusen (Hg.) / Christoph Markschies (Hg.). Zitat, Paraphrase, Plagiat - Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504674, Taschenbuch, 339 Seiten, 34,90 EUR
Wissenschaftliches Fehlverhalten - ein individualethisches Problem? Dass viel mehr dahinter steckt, zeigt die interdisziplinäre Arbeitsgruppe "Zitat und Paraphrase" der Berlin-Brandenburgischen Akademie…

Philipp Theisohn: Plagiat. Eine unoriginelle Literaturgeschichte

Cover: Philipp Theisohn. Plagiat - Eine unoriginelle Literaturgeschichte. Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, 2009.
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783520351012, Gebunden, 577 Seiten, 26,90 EUR
Die Geschichte des literarischen Plagiats ist eine Geschichte von Entführungsfällen. Die Texte, die hier verwandelt werden, gehören eigentlich an einen anderen Ort, im besten Fall wohl in eine seriöse…