Stichwort

Osteuropa

Rubrik: Sachbuch - 34 Bücher - Seite 1 von 3

Manfred Sapper (Hg.) / Volker Weichsel (Hg.): Osteuropa. Russlands Krieg gegen die Ukraine. Propaganda, Verbrechen, Widerstand

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2022
ISBN 9783830551232, Kartoniert, 336 Seiten, 28.00 EUR
[…] "Russlands Krieg gegen die Ukraine. Propaganda, Verbrechen, Widerstand" heißt die neue Ausgabe von OSTEUROPA. Im Mittelpunkt stehen völkerrechtliche Analysen des russländischen…

Thomas Urban: Verstellter Blick. Die deutsche Ostpolitik

Cover
Edition FotoTapeta, Berlin 2022
ISBN 9783949262166, Kartoniert, 192 Seiten, 15.00 EUR
[…] Durch den russischen Überfall auf die Ukraine spitzt sich die Krise im Osten Europas in dramatischer Weise zu. Zweifellos trägt der Mann im Kreml die alleinige Verantwortung dafür,…

Achim Engelberg: An den Rändern Europas. Warum sich das Schicksal unseres Kontinents an seinen Außengrenzen entscheidet

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421048202, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Island bis Sizilien, von Spanien bis zum Balkan. Nach dem Kalten Krieg wurde es dort gefährlicher. Die 1990er Jahre waren geprägt von der Rückkehr des Krieges, von den ökonomischen…

Michael Thumann: Der neue Nationalismus. Die Wiederkehr einer totgeglaubten Ideologie

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2020
ISBN 9783847704300, Gebunden, 280 Seiten, 44.00 EUR
[…] Europa und in einem Blick auf die USA unter Trump die alt-neuen Muster des Nationalismus; eine Idee, die während und nach den Kriegen der Französischen Revolution geboren wurde und…

Helene Ignatzi (Hg.) / Barbara Städler-Mach (Hg.): Grauer Markt Pflege. 24-Stunden-Unterstützung durch osteuropäische Betreuungskräfte

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783525733288, Kartoniert, 190 Seiten, 23.00 EUR
[…] Die Unterstützung älterer, pflegebedürftiger Menschen im häuslichen Bereich wird schon seit vielen Jahren unter anderem durch Frauen aus Osteuropa geleistet. Diese wohnen mit…

Richard Nemec: Die Ökonomisierung des Raums. Planen und Bauen in Mittel- und Osteuropa unter den Nationalsozialisten 1938 bis 1945

Cover
DOM Publishers, Berlin 2020
ISBN 9783869221687, Gebunden, 498 Seiten, 98.00 EUR
[…] Mit 480 Abbildungen. "Lebensraum" war ein zentrales ideologisches Schlagwort der Nationalsozialisten: Die angestrebte Germanisierung Mittel- und Osteuropas sah die Ansiedlung…

Timothy Garton Ash: Ein Jahrhundert wird abgewählt. Europa im Umbruch 1980-1990, Erweiterte Neuausgabe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264663, Gebunden, 496 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Yvonne Badal und Andreas Wirthensohn. Timothy Garton Ash zählt zu den wichtigsten Chronisten der europäischen Revolution von 1989. Schon Jahre zuvor war er in…

Stephan Lehnstaedt: Der vergessene Sieg. Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919/1921 und die Entstehung des modernen Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740220, Kartoniert, 221 Seiten, 14.95 EUR
[…] nicht um einen Konflikt zwischen Zivilisation und Barbarei, sondern um handfeste imperiale Ambitionen weit über Polen und Russland hinaus: Hunderttausende toter Soldaten und Zivilisten…

Wlodzimierz Borodziej / Maciej Górny: Der vergessene Weltkrieg. Europas Osten 1912-1923. Band 1: 1912-16 Imperien, Band 2: 1917-23 Nationen

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2018
ISBN 9783806238204, Gebunden, 960 Seiten, 79.95 EUR
[…] "Der vergessene Weltkrieg" ist die Darstellung eines unbekannten, neu zu entdeckenden Weltkrieges: des Krieges in Osteuropa von 1912 bis 1923. In unserer Geschichtserinnerung…

Neuer Nationalismus im östlichen Europa. Kulturwissenschaftliche Perspektiven

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2017
ISBN 9783837639629, Kartoniert, 298 Seiten, 29.99 EUR
[…] Herausgegeben von Irene Götz, Klaus Roth und Marketa Spiritova. Im östlichen Europa leben in den letzten Jahrzehnten historische Mythen wieder auf: "Volkskultur" oder religiöse Traditionen…

Hans-Peter Siebenhaar: Österreich - die zerrissene Republik

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783280056462, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
[…] Noch bis vor kurzem blickten viele neidvoll auf das ehrgeizige EU-Land, das durch die Erschließung der osteuropäischen Märkte über Nacht reich wurde. Politische und wirtschaftliche…

Barbara Schneider: Erich Maschke. Im Beziehungsgeflecht von Politik und Geschichtswissenschaft

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783525360804, Gebunden, 392 Seiten, 70.00 EUR
[…] Das Leben und Werk des Historikers Erich Maschke (1900-1982) ist durch die Kriege und Krisen, Wandlungen und Brüche Deutschlands im 20. Jahrhundert geprägt. Maschke war 'Ostforscher'…

Efrat Gal-Ed: Niemandssprache. Itzik Manger - ein europäischer Dichter

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542697, Gebunden, 784 Seiten, 44.00 EUR
[…] umfassende überhaupt) ist nach Inhalt und Form außergewöhnlich. Die Lebensgeschichte des Itzik Manger (1901 - 1969) wird verschränkt mit einer lebendigen Schilderung der jiddisch-säkularen…

Christian Domnitz: Hinwendung nach Europa. Neuorientierung und Öffentlichkeitswandel im Staatssozialismus 1975-1989

Cover
Dr. Dieter Winkler Verlag, Bochum 2015
ISBN 9783899112320, Kartoniert, 458 Seiten, 68.70 EUR
[…] Während des "Kalten Kriegs" wurde Europa in den Ländern östlich des "Eisernen Vorhangs" auf eine besondere Art und Weise imaginiert: Jenseits der pragmatischen politischen Einigung…

Berthold Unfried: Vergangenes Unrecht. Entschädigung und Restitution in einer globalen Perspektive

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835315310, Gebunden, 560 Seiten, 46.00 EUR
[…] politischen Gegenwart behandelt. Berthold Unfried untersucht die Bewegung zur Restitution und Entschädigung von in der NS-Zeit entzogenen Vermögenswerten seit Anfang der 1990er Jahre…