Stichwort

Nationalsozialismus

Hans-Otto Spithaler / Rolf H. Weber / Monika Zimmermann: Kroch - der Name bleibt. Das Schicksal eines jüdischen Familienunternehmens in Leipzig

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2018
ISBN 9783963110078, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
[…] Dem rasanten Aufstieg vom Getreidehandel zum Bankhaus und Immobilienkonzern folgt die schrittweise Vernichtung. Das Schicksal der jüdischen Familie Kroch in Leipzig und ihrer Unternehmen…

David Schalko: Schwere Knochen. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050967, Gebunden, 576 Seiten, 24.00 EUR
[…] Wien, März 1938, 'Anschluss' Österreichs ans Deutsche Reich. Am Tag, als halb Wien am Heldenplatz seinem neuen Führer zujubelt, raubt eine Bande jugendlicher Kleinganoven, die sich…

Josef Winkler: Laß dich heimgeigen, Vater, oder Den Tod ins Herz mir schreibe

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427965, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
[…] Erst vor wenigen Jahren hat Josef Winkler erfahren, dass sein Kärntner Landsmann Odilo Globocnik, der sich als Leiter der "Aktion Reinhardt" mit den Worten "Zwei Millionen ham' ma erledigt"…

Hans-Ulrich Thamer: Adolf Hitler. Biografie eines Diktators

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406713750, Gebunden, 352 Seiten, 24.95 EUR
[…] Bis heute geht von Hitler und seiner charismatischen Herrschaft eine widrige Faszination aus. Werke über zentrale Fragen seiner Herrschaft füllen ganze Bibliotheken. In dieser neuen,…

Axel Doßmann / Susanne Regener: Fabrikation eines Verbrechers. Der Kriminalfall Bruno Lüdke als Mediengeschichte

Cover
Spector Books, Leipzig 2018
ISBN 9783959050340, Gebunden, 250 Seiten, 38.00 EUR
[…] - fälschlich - als der 'größte Massenmörder in der Kriminalgeschichte' bezeichnet. Der im Nationalsozialismus geheim gehaltene Fall bot seit den 1950er Jahren Stoff für Enthüllungsgeschichten…

Maxim Kantor: Rotes Licht. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058538, Gebunden, 704 Seiten, 29.00 EUR
[…] Aus dem Russischen von Juri Elperin, Sebastian Gutnik, Olga und Claudia Korneev. Solomon Richter dämmert in einem Moskauer Vorstadtkrankenhaus dem Tod entgegen. Aus dem Fernseher tönen…

Ernst Lothar / Doron Rabinovici: Die Rückkehr. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058873, Gebunden, 432 Seiten, 26.00 EUR
[…] vorher, unmittelbar nach dem "Anschluss", flüchtete die altösterreichische Familie vor dem Nationalsozialismus ins Exil nach New York. Und nun, wie steht es jetzt um Österreich,…

Christina von Hodenberg: Das andere Achtundsechzig. Gesellschaftsgeschichte einer Revolte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406719714, Gebunden, 250 Seiten, 24.95 EUR
[…] Mit zwanzig Abbildungen. 50 Jahre nach "1968" ist es Zeit für einen frischen Blick auf die Ereignisse, die bis heute die Republik spalten. Anhand von erstmals ausgewerteten neuen Quellen…

Wolfram Eilenberger: Zeit der Zauberer. Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 - 1929

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608947632, Gebunden, 431 Seiten, 25.00 EUR
[…] ein ganzes Jahrzehnt zwischen Lebenslust und Wirtschaftskrise, Nachkrieg und aufkommendem Nationalsozialismus zum Leben. Der kometenhafte Aufstieg Martin Heideggers und dessen…

Manfred Flügge: Stadt ohne Seele. Wien 1938

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351036997, Gebunden, 479 Seiten, 25.00 EUR
[…] Zeitroman und Schicksalspanorama: Der "Anschluss" Österreichs durch die Nazis im März 1938 und ihr Einmarsch in Wien waren ein traumatischer Wendepunkt in der europäischen Geschichte.…

Ulrich Alexander Boschwitz: Der Reisende. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2018
ISBN 9783608981230, Gebunden, 303 Seiten, 20.00 EUR
[…] Deutschland im November 1938. Otto Silbermanns Verwandte und Freunde sind verhaftet oder verschwunden. Er selbst versucht, unsichtbar zu bleiben, nimmt Zug um Zug, reist quer durchs…

Hans Pleschinski: Wiesenstein. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406700613, Gebunden, 552 Seiten, 24.00 EUR
[…] Der alte Mann, eine Berühmtheit, Nobelpreisträger, verlässt mit seiner Frau das Sanatorium, wo beide Erholung gesucht haben, und wird mit militärischem Begleitschutz zum Zug gebracht.…

Heinz Wewer: "Abgereist, ohne Angabe der Adresse". Postalische Zeugnisse zu Verfolgung und Terror im Nationalsozialismus

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783955652418, Gebunden, 336 Seiten, 39.00 EUR
[…] Dokumente zusammengetragen und verschiedenen Phasen und Aspekten von Terror und Verfolgung im Nationalsozialismus zugeordnet. […]

Klaus Bittermann / Walther Rode: Deutschland ist Caliban. Ein Pamphlet gegen den Hinterwäldler aus Braunau und die Deutschen aus dem Jahre 1934

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2017
ISBN 9783893202263, Kartoniert, 192 Seiten, 16.00 EUR
[…] Der lange in Vergessenheit geratene Wiener Anwalt und Publizist Walther Rode hat dieses Werk schon 1934 verfasst, kurz vor seinem Tod im Schweizer Exil. Er war Joseph Roth freundschaftlich…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur…