Stichwort

Nationalsozialismus

424 Bücher - Seite 1 von 29

Gerhard Sälter: NS-Kontinuitäten im BND. Rekrutierung, Diskurse, Vernetzungen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891312, Gebunden, 832 Seiten, 65.00 EUR
[…] Wie braun war der BND? Die Integration von Mitarbeitern aus verschiedenen Institutionen des Dritten Reichs in den Bundesnachrichtendienst war lange ein Gegenstand von Spekulationen.…

Sorj Chalandon: Verräterkind. Roman

Cover
dtv, München 2022
ISBN 9783423290333, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Brigitte Große. "Dein Vater stand auf der falschen Seite." Ein Satz, der die Familie zerreißt. Seit seiner Kindheit quält den Erzähler die eine Frage: Was…

Volker Kutscher: Transatlantik. Der neunte Rath-Roman

Cover
Piper Verlag, München 2022
ISBN 9783492071772, Gebunden, 592 Seiten, 26.00 EUR
[…] Frühjahr 1937: Die Familie Rath ist zersprengt. Eigentlich wollte Charlotte Rath, geborene Ritter, schon längst im Ausland sein, doch halten die Umstände sie in Berlin fest. Ihr ehemaliger…

Manuel Chaves Nogales: Deutschland im Zeichen des Hakenkreuzes

Cover
Kupido Literaturverlag, Köln 2022
ISBN 9783966751506, Gebunden, 250 Seiten, 24.80 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Frank Henseleit. Manuel Chaves Nogales reiste im Frühjahr 1934 in das nationalsozialistische Deutschland - ein verblüffender Bericht über die ersten Konzentrationslager.…

Ernst Strouhal: Vier Schwestern. Fernes Wien, fremde Welt

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2022
ISBN 9783552073128, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
[…] Mit Verbindungen zu Karl Kraus und Elias Canetti: Ernst Strouhal erzählt eine große Wiener Familiengeschichte des 20. Jahrhunderts.Gerda, Friedl, Ilse und Susanne waren die Töchter…

Shelly Kupferberg: Isidor. Ein jüdisches Leben

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783257072068, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
[…] Dr. Isidor Geller hat es geschafft: Er ist Kommerzialrat, Berater des österreichischen Staates, Multimillionär, Opernfreund und Kunstsammler und nach zwei gescheiterten Ehen Liebhaber…

Helmut Lethen: Der Sommer des Großinquisitors. Über die Faszination des Bösen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783737101622, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] Helmut Lethen stößt auf eine Gestalt, die ihn in den Bann zieht: den Großinquisitor, der in der gleichnamigen Legende Dostojewskis den auf die Erde zurückgekehrten Jesus zum Tod auf…

W. E. B. DuBois: 'Along the color line'. Eine Reise durch Deutschland 1936

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406791543, Gebunden, 168 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Johanna von Koppenfels. Herausgegeben von Oliver Lubrich. 1936 reist der afroamerikanische Bürgerrechtler W. E. B. Du Bois nach Deutschland. Als Kritiker…

Christoph Picker (Hg.) / Nicholas John Williams (Hg.): Die Kirche und die Täter nach 1945. Schuld - Seelsorge - Rechtfertigung

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783525554609, Gebunden, 192 Seiten, 85.00 EUR
[…] Was führte nach 1945 dazu, dass die evangelische Kirche sich so intensiv um die Täter kümmerte? Welche Rolle - wenn überhaupt - spielten die Opfer? Es zeichnet sich einerseits ein aus…

Steffen Schroeder: Planck oder Als das Licht seine Leichtigkeit verlor. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783737101561, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
[…] Oktober 1944. Mit sechsundachtzig Jahren steht Max Planck vor der schwersten Aufgabe seines Lebens. Der Nobelpreisträger soll ein "Bekenntnis zum Führer" verfassen. Viel hängt daran,…

Gerhard Wiechmann: Von der deutschen Flugscheibe zum Nazi-UFO. Metamorphosen eines medialen Phantoms 1950-2020

Cover
Brill Verlag, Leiden 2022
ISBN 9783506787422, Gebunden, 174 Seiten, 39.90 EUR
[…] UFOs sind nicht außerirdischen Ursprungs, sondern deutsche Flugscheiben, erfunden am Ende des Zweiten Weltkriegs: Dieser populäre Mythos kursiert nicht erst seit der Spielfilmreihe…

Peter Michalzik: Horváth, Hoppe, Hitler. 1926 bis 1938 - Das Zeitalter der Masse

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351038137, Gebunden, 303 Seiten, 26.00 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen. Sie lebten zur gleichen Zeit, sie kannten sich: Aber was verbindet den weltberühmten Schriftsteller Ödön von Horváth, die Schauspiel-Ikone Marianne Hoppe…

Julius H. Schoeps: Wem gehört Picassos "Madame Soler"?. Der Umgang des Freistaates Bayern mit einem spektakulären NS-Raubkunstfall

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783955655389, Broschiert, 186 Seiten, 24.90 EUR
[…] Selten hat sich ein deutsches Bundesland bei der Bearbeitung eines Raubkunstfalls so schwergetan wie der Freistaat Bayern im Falle der "Madame Soler". Der Bankier und Kunstsammler Paul…

Wolf Kaiser (Hg.): Der papierene Freund. Holocaust-Tagebücher jüdischer Kinder und Jugendlicher

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783863316402, Gebunden, 607 Seiten, 39.00 EUR
[…] Auf der Flucht, in Verstecken, in Ghettos und Lagern war es vielen jüdischen Kindern und Jugendlichen aus West-, Mittel- und Osteuropa ein tiefes Bedürfnis, ihre Erlebnisse und Gefühle…

Gottfried Paasche: Hammersteins Töchter. Eine Adelsfamilie zwischen Tradition und Widerstand

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783863316501, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] einer Familiengeschichte des 20. Jahrhunderts, die eine Geschichte zwischen Tradition und Widerstand, zwischen Anpassung an gesellschaftliche Normen und Auflehnung gegen den heraufziehenden…