Übersicht

Stichwort "Christian Morgenstern"


3 Bücher von insgesamt 16

Uwe-Michael Gutzschhahn/Sabine Wilharm: Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her. Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene)

Cover: Uwe-Michael Gutzschhahn / Sabine Wilharm. Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her - Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene). cbj Verlag, München, 2015.
cbj Verlag, München 2015
ISBN 9783570159712, Gebunden, 192 Seiten, 19,99 EUR
Gedichte sind in erster Linie Spiele - Spiele mit Worten, Klängen, Musik. Fantasiespiele, in denen durch Sprache Räume geschaffen werden, die unsere nüchterne Alltagssprache nicht kennt. Besonders einfach…

Evelyne Polt-Heinzl/Christine Schmidjell: Juli. Gedichte

Cover: Evelyne Polt-Heinzl (Hg.) / Christine Schmidjell (Hg.). Juli - Gedichte. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2014.
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783150191170, Kartoniert, 79 Seiten, 5,00 EUR
Sommer: alles ist auf Aktivitäten im Freien angelegt. Tagsüber heißt es, einen Schattenplatz aufzusuchen, um nicht »Auf Sommers Grill« (Rühmkorf) gebraten zu werden. Sommernächte laden zu Geselligkeiten,…

Jochen Schimmang: Christian Morgenstern. Eine Biografie

Cover: Jochen Schimmang. Christian Morgenstern - Eine Biografie. Residenz Verlag, Salzburg, 2013.
Residenz Verlag, Salzburg 2013
ISBN 9783701732630, Gebunden, 271 Seiten, 24,90 EUR
Seine Lyrik war subversiv, seine Übersetzungen werden bis heute gerühmt, seine Galgenlieder zählen zu den populärsten deutschen Gedichten. Christian Morgenstern war einer der interessantesten Autoren…