Stichwort-Übersicht

Metropolen

Insgesamt 17 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 9

Rebecca Solnit (Hg.): Nonstop Metropolis. Ein Atlas in Worten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455004144, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] 20 Essays, in denen wir drei pulsierende amerikanische Metropolen aus originellen Perspektiven neu erleben: New York, San Francisco und New Orleans. Die Texte, verfasst von…

Vittorio Magnago Lampugnani: Die Stadt von der Neuzeit bis zum 19. Jahrhundert. Urbane Entwürfe in Europa und Nordamerika

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783803136671, Gebunden, 416 Seiten, 78.00 EUR
[…] besonderen Bedingungen in einer spezifischen Epoche gewidmet: Florenz, Rom, Lissabon, London, Paris, Berlin, Wien und Barcelona; dazu kommen die nordamerikanischen Kolonialsiedlungen,…

Dirk Bronger: Metropolen, Megastädte, Global Cities. Die Metropolisierung der Erde

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2016
ISBN 9783534264032, Gebunden, 240 Seiten, 49.95 EUR
[…] ihre extremste Form innerhalb der Metropolen, erst recht der Megastädte: Wie unter einem Brennglas treten die Gegensätze hier in räumlich unmittelbarer Konzentration zutage.…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 6

Installative Bewegtbildarbeiten von Wu Tsang, Jen Liu und Kader Attia im Forum Expanded

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2016 […] Patienten unmittelbar nach der Wiedervereinigung - ein Befund, den Attia interessanterweise mit jenen psychosozialen Störungen in Zusammenhang bringt, an denen heutige Migranten in westeuropäischen Metropolen häufig leiden - und vieles mehr. Zurückkehren will ich zu Angela Melitopoulos' ausufernder Bilder-, Töne- und Deleuze/Guattari-Zitate-Sammlung "The Refrain", die Material von den Inseln Okinawa […] Von Nikolaus Perneczky

Elegant: Nguyen-Vo Nghiem-Minhs 'Nuoc' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] ältnisse noch gelten... Viel mehr braucht Nguyen-Vo Nghiem-Minhs Film nicht, um seine Zukunft zu entwerfen: Wasser, fast soweit das Auge reicht. Am Horizont einige Hügel, irgendwo wohl auch eine Metropole, (vermutlich totalitäre) Staatlichkeit, an der schwimmenden Peripherie kehrt man dagegen wieder zum Tauschhandel zurück. Plötzlich nimmt der Film Fahrt auf: Thi berichtet von einer neuen Arbeit, […] Von Lukas Foerster

Berlinale Retrospektive: Ästhetik des Schattens

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] sind. Als abstraktes Arrangement zwischen Avantgarde und Dokumentarfilm zeigt Walter Ruttmanns "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" neusachlich fotografierte Wirklichkeitssplitter der Moloch-Metropole Berlin in dynamischer Montage, einen Tag von frühmorgendlicher Nüchternheit bis zu nächtlichen Illuminationen. Schon die Titel von Ruttmanns Großstadtsinfonie und Hans Richters "Rhythmus 21" und "Rhythmus […] Von Friederike Horstmann
mehr Artikel