Übersicht

Stichwort "Johannes Merz"


2 Bücher

Georg Lohmeier: 'Wer Knecht ist, soll Knecht bleiben!'. Die 'königlich-bayerischen Sozialdemokraten Erhard Auer, Ignaz Auer und Georg von Vollmar

Cover: Georg Lohmeier. 'Wer Knecht ist, soll Knecht bleiben!' - Die 'königlich-bayerischen Sozialdemokraten Erhard Auer, Ignaz Auer und Georg von Vollmar. Langen Müller Verlag, München, 2000.
Langen Müller Verlag, München 2000
ISBN 9783784427942, Gebunden, 384 Seiten, 25,46 EUR
Als Ludwig III. 1918 fliehen muss, findet er überraschend Unterstützung von ungewöhnlicher Seite - von Erhard Auer, dem führenden Mann der bayrischen Sozialdemokratie. In Passau 1874 in armen Verhältnissen…

Johannes Merz: Fürst und Herrschaft. Der Herzog von Franken und seine Nachbarn 1470-1519. Habil.

Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486565089, Gebunden, 267 Seiten, 50,11 EUR
Johannes Merz untersucht das Herrschaftsverständnis der deutschen Fürsten an der Nahtstelle von Mittelalter und Neuzeit. Dabei geht er der Frage nach, worin in einer bestimmten Zeit die Herrschaft eines…