Übersicht

Stichwort "Katherine Mansfield"


3 Bücher von insgesamt 5

Horst Lauinger: Über den Feldern. Der Erste Weltkrieg in großen Erzählungen der Weltliteratur

Cover: Horst Lauinger (Hg.). Über den Feldern - Der Erste Weltkrieg in großen Erzählungen der Weltliteratur. Manesse Verlag, Zürich, 2014.
Manesse Verlag, München 2014
ISBN 9783717523406, Broschiert, 784 Seiten, 29,95 EUR
Über alle Fronten hinweg versammelt dieses Buch 70 Glanzstücke moderner Erzählkunst aus 16 Sprachen, viele davon in Erst- oder Neuübersetzung. Mit 70 Novellen, Short Storys und Prosaskizzen, entstanden…

Katherine Mansfield: Katherine Mansfield: Sämtliche Werke. In einer deutschen Pension. Das Gartenfest. Das Taubennest. Etwas Kindliches

Cover: Katherine Mansfield. Katherine Mansfield: Sämtliche Werke - In einer deutschen Pension. Das Gartenfest. Das Taubennest. Etwas Kindliches. Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig, 2009.
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783861508267, Gebunden, 1050 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Heiko Arntz, Ute Haffmans und Sabine Lohmann. "Die neuere englische Literatur verdankt den Frauen viel, und eine der eigenartigsten Begabungen war Katherine Mansfield", befand schon…

Katherine Mansfield: Rosabels Tagtraum. Erzählungen

Cover: Katherine Mansfield. Rosabels Tagtraum - Erzählungen. Manesse Verlag, Zürich, 2008.
Manesse Verlag, München 2008
ISBN 9783717521662, Gebunden, 368 Seiten, 19,90 EUR
Mondschein und Nachtigallengesang waren ihr verhasst, zumindest in der Literatur. Ganz im Sinne der beginnenden Moderne entwickelte Katherine Mansfield ihren eigenen, nüchtern-objektiven Erzählstil, der…