Übersicht

Stichwort "Karl-Josef Kuschel"


3 Bücher von insgesamt 5

Karl-Josef Kuschel: Juden - Christen - Muslime. Herkunft und Zukunft

Cover: Karl-Josef Kuschel. Juden - Christen - Muslime - Herkunft und Zukunft. Patmos Verlag, Ostfildern, 2007.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491725003, Gebunden, 683 Seiten, 29,90 EUR
Jahrhundertelang grenzten sich Juden, Christen und Muslime voneinander ab und profilierten ihre Identität auf Kosten aller anderen. Heute jedoch gibt es erste Ansätze, das Verhältnis der Religionen zueinander…

Navid Kermani: Der Schrecken Gottes. Attar, Hiob und die metaphysische Revolte

Cover: Navid Kermani. Der Schrecken Gottes - Attar, Hiob und die metaphysische Revolte. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535246, Gebunden, 352 Seiten, 24,90 EUR
Kalligraphien von Karl Schlamminger. Das Buch der Leiden des klassischen persischen Dichters Attar ist die vielleicht schwärzeste Dichtung, die je von einem Menschen geschrieben worden ist. Radikal, alle…

Karl-Josef Kuschel: Walter Jens. Literat und Protestant

Cover: Karl-Josef Kuschel. Walter Jens - Literat und Protestant. Patmos Verlag, Ostfildern, 2003.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783491724730, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
Zum 80. Geburtstag von Walter Jens am 8.3.2003. Protestant zu sein bringt mit dem Doppelsinn des Begriffs die religiöse und politische Identität von Walter Jens auf den Punkt. Luther, Lessing und Heine…