Stichwort-Übersicht

Miranda July

Insgesamt 24 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 4

Sheila Heti / Heidi Julavits / Leanne Shapton: Frauen und Kleider. Was wir tragen, was wir sind

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100022424, Gebunden, 448 Seiten, 24.99 EUR
[…] anziehen und was sie uns damit erzählen. Eine Liebeserklärung an die emotionale Sprache, die Kleider sprechen. Mit Geschichten und Fotos von über 500 Frauen aus aller Welt, darunter…

Miranda July: Der erste fiese Typ. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047707, Gebunden, 336 Seiten, 19.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Stefanie Jacobs. Cheryl Glickman ist eine Mittvierzigerin mit System: Sie besitzt nur, was sie wirklich benötigt (z.B. einen Teller, eine Gabel, einen Löffel…

Miranda July: Es findet dich

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257020977, Gebunden, 224 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Zehn Begegnungen nach dem Zufallsprinzip. Zehn Interviews, in denen die Schriftstellerin, Künstlerin und Filmemacherin Miranda…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 4

Einäugige und Halbblinde

Außer Atem: Das Berlinale Blog 19.02.2011 […] Hier spricht eine junge Regisseurin die Sprache des ehrgeizlos vor sich Hingelingenden immerhin schon recht fließend. Von anderswoher lockt die Berlinale die Post-Indie-Königin ohne Königreich Miranda July - und wie verzweifelt muss man sein, die Statuten eines A-Festivals für ein selbstgefällig-narzisstisches Neurosen-Hipsterfilmchen wie "The Future" (Kritik) aus dem Fenster zu werfen, indem man […] Von Ekkehard Knörer

Kein Plot, viele Details: Rodrigo Morenos 'Un Mundo Misterioso'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2011 […] smus, von Bild- und Filmsprache ganz bewusst entziehen will, dass er den überstandardisierten Bildern von Beziehungskrisen im Film (das Gegenstück dazu lief auch im Wettbewerb: "The Future" von Miranda July) bewusst leere, arme Bilder entgegen stellen möchte. Bleibt die Frage: Zu welchem Zweck? "Un Mundo Misterioso". Regie: Rodrigo Moreno. Darsteller: Esteban Bigliardi, Cecilia Rainero, Rosario […] Von Thomas Groh

Zwischen zwei Phasen in Permanenz: Miranda Julys 'The Future'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2011 […] anzukommen, kein gesellschaftliches Symptom ist, sondern eine Art beigelegtes Impfstoff-Zuckerli: Anfangs bitter, drinnen süß, muss man leider schlucken. "The Future". Regie: Miranda July. Darsteller: Hamish Linklater, Miranda July, David Warshofsk u.a., Deutschland, USA 2011, 91 Minuten (Wettbewerb, alle Vorführtermine) […] Die Zukunft liegt in der Vergangenheit. Zumindest was die Ästhetik der eigenen Lebensführung für Sophie (Miranda July) und Jason (Hamish Linklater) betrifft. Beide Mitte 30, gemeinsame Einzimmer-Wohnung, ewige Jugendliche: iPod, Laptop, Facebook, viel Vintage-Krimskrams überall, blöde Jobs (er Telefonist, sie Tanzlehrerin). Ein Leben zwischen zwei Phasen in Permanenz: Das ist nur für Zwischendurch […] Tür, um Bäumchen zu verticken - verhalten sie sich wie Fremde im Transit: Anklopfen ja, nur rein kommt man die Bürgerwelt von dereinst nicht mehr. Wenn man so will ist die Allround-Künstlerin Miranda July für Indiepop-geschulte Twens etwa das, was Woody Allen womöglich für das Susan-Sontag-New-York der 70er zwischen Fotoausstellung und Freud-Seminar gewesen ist: Auf Augenhöhe mit dem (hier noch etwas […] Von Thomas Groh
mehr Artikel